Manuel Sarrazin

Mitglied des Deutschen Bundestags

Publikation der Heinrich Böll Stiftung: Zur Zukunft Europas

15.11.2011

Das Heft beschäftigt sich mit der Krise der EU, skizziert die wesentlichen Herausforderungen und wie es gelingen kann, die Eurozone wieder auf Kurs zu bringen. Hierfür scheinen u.a. eine koordinierte Fiskalpolitik und neue Institutionen unerlässlich. Wie müsste ein "vereintes Europa" aussehen, und wie könnte es demokratisch legitimiert werden? Was hat es mit dem Phänomen des modernen Rechtspopulismus auf sich? Gibt es noch Chancen für eine gemeinsame europäische Aussenpolitik? Dies und vieles mehr im neuen Heft.

 

Autorinnen und Autoren: 

  • Wolfgang Reinhard,
  • Rainer Emschermann,
  • Annalena Baerbock & Manuel Sarrazin,
  • Dick Pels,
  • Franziska Brantner,
  • Reinhard Bütikofer und viele andere.
  • Dazu noch ein Gespräch zwischen Daniela Schwarzer, Daniel Cohn-Bendit und Ralf Fücks.

Weitere Informationen