Manuel Sarrazin

Mitglied des Deutschen Bundestags

Bundestag

BundestagAls Mitglied des Bundestages halte ich mich vor allem während der Sitzungswochen in der Hauptstadt auf. Mein Berliner Büro unterstützt mich bei meiner parlamentarischen Arbeit, organisiert meinen Terminkalender und bereitet meine Gespräche und Veranstaltungen vor. Wie sich meine parlamentarische Arbeit im Plenum und in den Ausschüssen gestaltet und wie für mich eine normale Sitzungswoche aussieht, welche Anträge ich initiiere und gemeinsam mit meinen Fraktionskolleginnen und -kollegen in den Bundestag einbringe, ist in der Kategorie Parlamentarisches zu erfahren. In Berlin organisiere ich regelmäßig Veranstaltungen und bin gerne zu Gast auf Podiumsdiskussionen mit europapolitischen Bezug. Was Berlinreisen sind, wer daran teilnehmen kann und warum sich die Teilnahme lohnt, ist unter Berlinreisen zu lesen.

Bei Fragen, Anregungen und Wünschen stehen mein Team und ich gerne zur Verfügung!

Kontakt:

Manuel Sarrazin, MdB

Platz der Republik 1

11011 Berlin
Tel.: 030/ 227 71736
Fax: 030/ 227 76737
E-Mail: manuel.sarrazin@bundestag.de

Kommentar: Wirtschaftliche Perspektive für Zypern entwickeln

Endlich ist eine Einigung über das Kreditpaket für Zypern gelungen. Das ist gut, denn Zypern gehört ohne jeden Zweifel in den Euro und die EU. Auch wenn die Schrumpfung des Bankensektors richtig und überfällig ist, die wirtschaftlichen und sozialen... Bundestag
Verfasst am 26.03.2013

Bericht: Grüne stärken Parlamentsrechte bei EU-Angelegenheiten

Mit unserer Klage vor dem Bundesverfassungsgericht haben wir Grüne es geschafft, die Informations- und Mitwirkungsrechte des Bundestages in der Europapolitik entscheidend zu verbessern. Was mit Anfragen, Beschwerdebriefen und schließlich unserer... Bundestag
Verfasst am 26.03.2013

Pressemitteilung: Kroatien ist reif für die EU

Zum heute veröffentlichten Monitoring-Bericht der EU-Kommission zu Kroatien erklärt Manuel Sarrazin, Sprecher für Europapolitik:    Der Bericht der EU-Kommission bestätigt, dass Kroatien seine Hausaufgaben gemacht hat. Nach der... Bundestag
Verfasst am 26.03.2013

Pressemitteilung: Die EU muss Zypern jetzt unterstützen

Zur gestrigen Einigung auf die Bedingungen für ein Kredithilfepaket für Zypern, erklärt Manuel Sarrazin, Sprecher für Europapolitik:   "Ich bin froh und erleichtert, dass eine Einigung gelungen ist. Denn Zypern gehört ohne jeden Zweifel in den... Bundestag
Verfasst am 25.03.2013

Antrag: Zivilgesellschaft stärker an EU-Beitrittsprozessen beteiligen

Übergabe des Kroatien-Antrags an EU-Kommissar Fuele Die Republik Kroatien tritt aller Voraussicht nach am 1. Juli 2013 der Europäischen Union bei. Damit ist Kroatien nach Slowenien die zweite Teilrepublik des ehemaligen Jugoslawiens, die Mitglied der Europäischen Union wird. Das ist eine gute... Bundestag
Verfasst am 20.03.2013

Pressemitteilung: Solidarität mit Zypern

Anlässlich der Diskussionen über das Rettungspaket für Zypern erklärt Manuel Sarrazin, Sprecher für Europapolitik: "Die Bundesregierung muss jetzt klare Signale der Geltung des Prinzips der europäischen Solidarität nach Zypern senden. Die... Bundestag
Verfasst am 19.03.2013