Manuel Sarrazin

Mitglied des Deutschen Bundestags

Bundestag

BundestagAls Mitglied des Bundestages halte ich mich vor allem während der Sitzungswochen in der Hauptstadt auf. Mein Berliner Büro unterstützt mich bei meiner parlamentarischen Arbeit, organisiert meinen Terminkalender und bereitet meine Gespräche und Veranstaltungen vor. Wie sich meine parlamentarische Arbeit im Plenum und in den Ausschüssen gestaltet und wie für mich eine normale Sitzungswoche aussieht, welche Anträge ich initiiere und gemeinsam mit meinen Fraktionskolleginnen und -kollegen in den Bundestag einbringe, ist in der Kategorie Parlamentarisches zu erfahren. In Berlin organisiere ich regelmäßig Veranstaltungen und bin gerne zu Gast auf Podiumsdiskussionen mit europapolitischen Bezug. Was Berlinreisen sind, wer daran teilnehmen kann und warum sich die Teilnahme lohnt, ist unter Berlinreisen zu lesen.

Bei Fragen, Anregungen und Wünschen stehen mein Team und ich gerne zur Verfügung!

Kontakt:

Manuel Sarrazin, MdB

Platz der Republik 1

11011 Berlin
Tel.: 030/ 227 71736
Fax: 030/ 227 76737
E-Mail: manuel.sarrazin@bundestag.de

Pressemitteilung: Abkommen zwischen Serbien und Kosovo ist historische Chance

Zum am Freitag zwischen den Premierministern Serbiens und des Kosovos geschlossenen Abkommen erklären Marieluise Beck, Sprecherin für Osteuropapolitik, und Manuel Sarrazin, Sprecher für Europapolitik: Wir begrüßen, dass die Regierungen Serbiens und... Bundestag
Verfasst am 21.04.2013

Entschließungsantrag: Finanzhilfen für Zypern

Entschließungsantrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen   Der Bundestag wolle beschließen:   Der Deutsche Bundestag stellt fest:   Die Republik Zypern ist aufgrund ihres überdimensionierten Finanzsektors und seiner Bankenkrise in... Bundestag
Verfasst am 18.04.2013

Persönliche Erklärung zur Zypernabstimmung

Meine Persönliche Erklärung zur Abstimmung über Finanzhilfen für Zypern Die Republik Zypern ist und bleibt Mitglied der Europäischen Union und der Eurozone. Daran darf kein Zweifel mehr bestehen. Das desaströse Krisenmanagement der Eurogruppe hat... Bundestag
Verfasst am 18.04.2013

Pressemitteilung: Trotz fehlender Einigung zwischen Serbien und Kosovo: Die Tür zur EU bleibt offen

Zur ausgebliebenen Einigung im Dialog zwischen Serbien und Kosovo erklären Marieluise Beck, Sprecherin für Osteuropapolitik, und Manuel Sarrazin, Sprecher für Europapolitik:   Es ist bedauerlich, dass keine abschließende Einigung im... Bundestag
Verfasst am 09.04.2013

Kommentar: Wirtschaftliche Perspektive für Zypern entwickeln

Endlich ist eine Einigung über das Kreditpaket für Zypern gelungen. Das ist gut, denn Zypern gehört ohne jeden Zweifel in den Euro und die EU. Auch wenn die Schrumpfung des Bankensektors richtig und überfällig ist, die wirtschaftlichen und sozialen... Bundestag
Verfasst am 26.03.2013

Bericht: Grüne stärken Parlamentsrechte bei EU-Angelegenheiten

Mit unserer Klage vor dem Bundesverfassungsgericht haben wir Grüne es geschafft, die Informations- und Mitwirkungsrechte des Bundestages in der Europapolitik entscheidend zu verbessern. Was mit Anfragen, Beschwerdebriefen und schließlich unserer... Bundestag
Verfasst am 26.03.2013