Manuel Sarrazin

Mitglied des Deutschen Bundestags

Bundestag

BundestagAls Mitglied des Bundestages halte ich mich vor allem während der Sitzungswochen in der Hauptstadt auf. Mein Berliner Büro unterstützt mich bei meiner parlamentarischen Arbeit, organisiert meinen Terminkalender und bereitet meine Gespräche und Veranstaltungen vor. Wie sich meine parlamentarische Arbeit im Plenum und in den Ausschüssen gestaltet und wie für mich eine normale Sitzungswoche aussieht, welche Anträge ich initiiere und gemeinsam mit meinen Fraktionskolleginnen und -kollegen in den Bundestag einbringe, ist in der Kategorie Parlamentarisches zu erfahren. In Berlin organisiere ich regelmäßig Veranstaltungen und bin gerne zu Gast auf Podiumsdiskussionen mit europapolitischen Bezug. Was Berlinreisen sind, wer daran teilnehmen kann und warum sich die Teilnahme lohnt, ist unter Berlinreisen zu lesen.

Bei Fragen, Anregungen und Wünschen stehen mein Team und ich gerne zur Verfügung!

Kontakt:

Manuel Sarrazin, MdB

Platz der Republik 1

11011 Berlin
Tel.: 030/ 227 71736
Fax: 030/ 227 76737
E-Mail: manuel.sarrazin@bundestag.de

Infoflyer: Gemeinsam für ein starkes Europa

Europa ist die Mühe wert! Zur Bundestagswahl hat Bündnis 90/DIE GRÜNEN einen Infoflyer zu Europa veröffentlicht. Der vollständige Flyer kann hier heruntergeladen werden. EUROPA IST DIE MÜHE WERT! Die Europäische Union prägt unser Leben, Viele von uns er- fahren es täglich:... Bundestag
Verfasst am 12.08.2013

Pressemitteilung: Schäuble in Griechenland: Keine Ehrlichkeit über Finanzbedarf nach Bundestagswahl

Zur Griechenlandreise von Bundesfinanzminister Schäuble erklärt Manuel Sarrazin, Sprecher für Europapolitik: Es ist höchste Zeit, dass Bundesfinanzminister Schäuble nach Athen reist. Viel zu lange war die Bundesregierung vor Ort abwesend.... Bundestag
Verfasst am 17.07.2013

Pressemitteilung: Euro-Einführung: Herzlichen Glückwunsch, Lettland!

Der ECOFIN (Rat Wirtschaft und Finanzen) wird heute die Einführung des Euro in Lettland am 1. Januar 2014 formal beschließen. Hierzu erklärt Manuel Sarrazin, Sprecher für Europapolitik:  Die bemerkenswerten Anstrengungen der lettischen Politik... Bundestag
Verfasst am 09.07.2013

Interview: Manuel Sarrazin: Bankenabwicklungsbehörde an EU-Kommission andocken (dpa Insight EU)

Der Kompromiss zur Bankenabwicklung steht: Gläubiger und Eigentümer von Krisenbanken sollen bluten. Unklar bleibt, ob eine zentrale Abwicklungsbehörde kommen soll. Der grüne Bundestagsabgeordnete Sarrazin ist dafür - und sieht sie bei der EU-... Bundestag
Verfasst am 04.07.2013

Die nüchterne Erweiterung - Warum Kroatien den EU-Beitritt verdient hat

Wenn der Bundestag in dieser Woche der Ratifizierung des Beitrittsvertrags der Republik Kroatien zur Europäischen Union (EU) zustimmt, liegt ein langer und außergewöhnlich anspruchsvoller Beitrittsprozess hinter dem Land und seinen europäischen... Bundestag
Verfasst am 03.07.2013

Pressemitteilung: Kroatien: Herzlich Willkommen in der Europäischen Union

Anlässlich des EU-Beitritts Kroatiens erklärt Manuel Sarrazin, Sprecher für Europapolitik: Wir begrüßen Kroatien als jüngstes Mitglied der Europäischen Union. Das Land hat in den letzten acht Jahren bewiesen, dass es zu einem beeindruckenden... Bundestag
Verfasst am 01.07.2013